GeBEPicture

 

PI 136 - Alle Schriftzeichen in allen Sprachen:

 

Controller-Können des Panel-Druckers GeBE-MULDE Maxi erweitert

 

Germering, 07.Oktober 2015
GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH stellt ihren bewährten Paneldrucker MULDE Maxi jetzt mit überarbeitetem Innenleben vor. Ziel der Umstellung auf einen neuen, leistungsfähigeren Controller ist es, OEM Kunden damit spürbare Vorteile zu verschaffen. Gab es bisher mehrere unterschiedliche Ausführungen des Einbaudruckers, dessen Controller je nach Schnittstelle und Stromversorgung bestückt wurde, so sind ab sofort alle Optionen auf einer einzigen Platine vorgesehen: Die Schnittstellen RS232 und USB sowie die Spannungsbereiche von 5 bis 7VDC und von 10 bis 36VDC. Der neue Controller macht den Kunden unabhängig beim Aufspielen seiner Firmware, er kann sein Logo selbst einbinden und Fonts selbst einspielen. Die ganze Bandbreite des erweiterten Controller-Könnens eröffnet sich dabei in der Verarbeitung von UTF Fonts, mit denen alle Schriftzeichen in allen Sprachen verfügbar sind. Der Gestaltungsspielraum für Ausdrucke wächst damit erheblich. Das nun überarbeitete Produkt ist zu 100% kompatibel zu seinen Vorgängern und auch die Empfehlung für Siemens SIMATIC HMI Panels bleibt dafür bestehen. Eine problemlose Umstellung auf die neuen GeBE-MULDE Maxi ist somit gewährleistet. Zu sehen vom 24. bis 26. November 2015 auf der SPS/IPC/Drives in Nürnberg, Halle 8, Stand 400.
Individueller gestaltbar, schneller und schöner gedruckt
Mit dem Thermodrucker GeBE-MULDE Maxi lassen sich Text- und Grafikausdrucke auf 114mm breitem Papier in bestens lesbarer Qualität erstellen. Und so profitieren OEM Kunden zusätzlich von der Leistungsfähigkeit des neu eingesetzten Controllers: ein wesentlich dynamischeres Druckverhalten wird schließlich in erhöhter Druckgeschwindigkeit ein noch gefälligeres Druckbild erreicht. In jedem beliebigen UTF Font gedruckt und beispielsweise mit einem Firmenlogo versehen, erhält der Ausdruck seine individuelle Note. Sogar die gewünschte Sprache kann ab sofort frei gewählt werden. Die eigene Firmware spielt der Kunde selbst auf. Werden spezielle, kundenspezifische Anpassungen benötigt, bietet der Hersteller GeBE diese bereits ab kleinen Stückzahlen an.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Downloads

  • Pressetext PI 136 "Alle Schriftzeichen in allen Sprachen: GeBE MULDE Maxi Controller-Können erweitert", Word Dokument, deutsch/englisch

  • Pressetext PI 136 "Alle Schriftzeichen in allen Sprachen: GeBE MULDE Maxi Controller-Können erweitert", .pdf Dokument, deutsch/englisch

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH • Beethovenstraße 15 • 82110 Germering • Germany • Phone: +49 89.894141-0 • Fax: +49 89.8402168 • info@gebe.net

Geschäftsführerin: Sandra Pabst, Brigitte Breidenbach • Sitz: Germering • HR München B 75 990 • UST-Id.-Nr.: DE128225231

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern. Mehr Infos